Kategorien

Obstbau

Pflaumenblattsauger

Pflaumenblattsauger
Pflaumenblattsauger
Schädling Pflaumenblattsauger
Regionen Österreich
Zeitraum 08.03.2019 - 30.04.2019

Nach der Überwinterung auf Nadelbäumen kehren die adulten Pflaumenblattsauger (Cacopsylla pruni) zu ihren Wirtspflanzen in den Obstanlagen zurück, wie z.B. Marillen, Pfirsichen, Zwetschken. Durch die frühzeitig hohen Temperaturen hat diese Rückwanderung bereits eingesetzt.Da diese Blattflöhe (Blattsauger) auch Vektoren...

Gemüsebau

Knoblauchfliege erste Maßnahmen

Knoblauchfliege
Schädling Knoblauchfliege
Regionen Österreich
Zeitraum 25.02.2019 - 15.04.2019

Die Temperaturen sind für Ende Februar erstaunlich frühlingshaft. In den kommenden Tagen soll das Thermometer auf knapp 20°C klettern. Es ist nicht verwunderlich, dass dadurch die Knoblauchfliege aktiv wird und ihre Eier am Stängelgrund von Knoblauch verstärkt ablegt. Einige Maßnahmen können schon gesetzt werden!Bitte...

Obstbau

Pfirsichkräuselkrankheit

Pfirsichkräuselkrankheit
Schädling Pfirsichkräuselkrankheit
Regionen Österreich
Zeitraum 08.02.2019 - 31.03.2019

Bedingt durch die kurze Winterruhe des Pfirsichs kann es bei Warmwetterperioden zu einem Schwellen der Knospen kommen. Bei einsetzenden Niederschlägen ist dann die Gefahr der Infektion durch den Erreger der Kräuselkrankheit gegeben. Der Pilz überwintert als Sproßmycel auf Knospenschuppen und Trieben. Im Frühjahr...

Obstbau

Frostrisse und Frostplatten an Obstgehölzen

Frostrisse und Frostplatten
Frostrisse und Frostplatten
Schädling Frostrisse und Frostplatten
Regionen Österreich
Zeitraum 18.10.2018 - 31.01.2019

Im Winter und zeitigem Frühjahr entstehen an Gehölzen oft tiefe Rindenrisse, sogenannte "Frostrisse" an den Stämmen. Diese Verletzungen entstehen durch die Sonneneinstrahlung auf gefrorene Stämme. Durch den Temperaturunterschied reißt die Rinde vor allem an der sonnenbeschienenen Südseite der Stämme mitunter bis ins...

Weinbau

Amerikanische Rebzikade

Amerikanische Rebzikade
Schädling Amerikanische Rebzikade
Regionen Burgenland und Steiermark
Zeitraum 14.06.2018 - 30.06.2018

Die Larvenbonitur für die Amerikanische Rebzikade, dem Überträger der Goldgelben Vergilbung der Rebe, im Süd-, Mittel- und Nordburgenland und SO-Steiermark hat ergeben, dass sich die Amerikanische Rebzikade im dritten Larvenstadium befindet. Damit ist der Zeitpunkt für eine Behandlung erreicht.