Kategorien

Alle Kulturarten

Maikäfer 2018

Maikäfer
Schädling Maikäfer
Regionen Österreich
Zeitraum 18.04.2018 - 15.05.2018

Die Maikäfer sind wieder da! Die Bekämpfung der Maikäfer hat sich immer schon als schwierig gestaltet. Das Einsammeln der erwachsenen Käfer war lange Zeit die einzige Bekämpfungsmethode. Das Problem dabei: Die hauptsächlichen Schäden werden von den Engerlingen, also den Larven der Käfer, verursacht. Neben...

Obstbau

Birnblattsauger

Birnblattsauger
Schädling Birnblattsauger
Regionen Wien
Zeitraum 12.04.2018 - 30.04.2018

Mit den wärmeren Tagen sind auch die ersten Birnblattsauger wieder unterwegs. Auf der Birne treten 3 verschiedene Birnblattsauger-Arten auf: Großer Birnblattsauger (Birnblattfloh) (Cacopsylla pyrisuga), Gemeiner Birnblattsauger (Cacopsylla pyri) und Gefleckter (Kleiner) Birnblattsauger (Cacopsylla pyricola). Mit Hilfe von...

Weinbau

Austriebsspritzung Weinbau

Austriebsspritzung Weinbau
Austriebsspritzung Weinbau
Schädling Austriebsspritzung Weinbau
Regionen Ost - Österreich
Zeitraum 10.04.2018 - 17.04.2018

Am Weinstock überwinternde tierische Schaderreger, Oidium und Phomopsis können zum Zeitpunkt des Knospenschwellens mit einer sogenannten „Austriebsspritzung“ behandelt werden.In Weingärten, in denen im Vorjahr ein vermehrtes Auftreten von Milben (Kräusel-, Pockenmilbe, Spinnmilben) festgestellt wurde,  können diese Schädlinge...

Obstbau, Weinbau

Kirschessigfliege

Kirschessigfliege
Schädling Kirschessigfliege
Regionen Burgenland, Niederösterreich, Steiermark
Zeitraum 03.08.2015 - 01.09.2015

Weinbau In ausgewählten Weingärten im Burgenland, Niederösterreich und in der Steiermark wurde in Zusammenarbeit von AGES, HBLA und BA für Wein- und Obstbau Klosterneuburg, Landwirtschaftskammern, Amtlichen Pflanzenschutzdiensten der Bundesländer und WBS Krems ein Monitoring mittels Fallen und Kontrollen auf Eiablagen an den...

Alle Kulturarten

Ambrosia Blüte

Ambrosia
Schädling Ambrosia
Regionen Ost und Südostösterreich
Zeitraum 24.08.2015 - 17.09.2015

Die Ambrosia ist blühbereit. In den betroffenen Befallsgebieten insbesondere im Osten und Südosten Österreichs ist ab sofort mit Belastungen zur rechnen. Aufgrund der warmen und feuchten Witterung in den letzten Wochen  konnte sich die Ambrosia stellenweise gut entwickeln. Ein Großteil der Pollen wird jedoch aus Slowenien und...