Kategorien

Obstbau

Pflaumensägewespe

Pflaumensägewespe
Schädling Pflaumensägewespe
Regionen Österreich
Zeitraum 08.04.2020 - 30.04.2020

Nach der Überwinterung im Boden findet um die Blütezeit der Obstbäume der Flug der Sägewespen statt. Mit Hilfe von beleimten Weißtafeln kann dieser Flugverlauf überwacht werden (ungefähr von Blühbeginn an bis zum Abfall der Blütenblätter). Diese Fallen sind ca. 1 Woche vor dem Aufblühen (auf unterschiedliche Blütezeit der...

Obstbau

Birnblattsauger

Birnblattsauger
Schädling Birnblattsauger
Regionen Wien
Zeitraum 30.03.2020 - 15.05.2020

Mit den wärmeren Tagen sind auch die ersten Birnblattsauger wieder unterwegs. Auf der Birne treten 3 verschiedene Birnblattsauger-Arten auf: Großer Birnblattsauger (Birnblattfloh) (Cacopsylla pyrisuga), Gemeiner Birnblattsauger (Cacopsylla pyri) und Gefleckter (Kleiner) Birnblattsauger (Cacopsylla pyricola). Mit Hilfe von...

Obstbau

Monilia und Monilinia

Monilia und Monilinia
Schädling Monilia und Monilinia
Regionen Österreich
Zeitraum 27.03.2020 - 20.04.2020

Die anhaltend kühle und feuchte Witterung begünstigt die Entwicklung der Blütenmonilia (Monilinia laxa).  Empfindliche Kulturen (v.a. Marille, Weichsel, ev. Kirsche) sollten im Erwerbsobstbau bzw. starkem Infektionsdruck durch Fungizidbehandlungen geschützt werden. Die üblichen Behandlung zu Beginn-, Haupt- und abgehende...

Obstbau

Apfelblütenstecher

Apfelblütenstecher
Schädling Apfelblütenstecher
Regionen Österreich
Zeitraum 11.03.2020 - 15.04.2020

An sonnigen Tagen bzw. Temperaturen ab etwa 10°C fliegen die erwachsenen Käfer von ihren Überwinterungsquartieren in die Apfelanlagen zu den Apfelbäumen (und selten auch in Birnenanlagen), wo sie ihren Reifungsfraß durchführen und nach erfolgter Paarung die Eier in die Blütenknospen hinein ablegen. Die Zeit des...

Obstbau

Pfirsichkräuselkrankheit

Pfirsichkräuselkrankheit
Schädling Pfirsichkräuselkrankheit
Regionen Österreich
Zeitraum 17.01.2020 - 31.03.2020

Bedingt durch die kurze Winterruhe des Pfirsichs kann es bei Warmwetterperioden zu einem Schwellen der Knospen kommen. Bei einsetzenden Niederschlägen ist dann die Gefahr der Infektion durch den Erreger der Kräuselkrankheit gegeben. Der Pilz überwintert als Sproßmycel auf Knospenschuppen und Trieben. Im Frühjahr...